Nur exakter Begriff
Suche im Title
Suche im Content
Suche in Beiträge
Suche auf Seiten
wein
weingut
Filter

mehr Ergebnisse...

Die 15 aktuellsten Weine

  1. Karl Pfaffmann, Walsheim – 2015, Kerner trocken

    Erhältlich in der 1L Flasche.  

    1. Link zur Bezugsquelle des Weines


  2. Karl Schaefer, Cabernet Sauvignon 2013 – Bad Dürkheim

    Feiner Duft nach schwarzen Johannesbeeren. Aromen: Schwarzer Pfeffer, würziger Tabak und etwas Lakritz. Nicht zu schwerer Cabernet. VDP  Gutswein Trinktemperaturempfehlung von 14 -18 Grad. Alkoholgehalt: 12% 0,4 g/l Restzuckergehalt 5,8 g/l Säuregehalt Milde Säurestruktur Speisenempfehlung: Kalbsrouladen, Wintergemüse, Schachlik.      

    1. Link zur Bezugsquelle des Weines


  3. Winzerverein Deidesheim – Merlot trocken – 2015

    Dieser Merlot zeichnet sich durch Röstaromanoten und feiner Geschmack noch Vanille aus. Er ist kräftig und entzückt den Gaumen. Alkoholgehalt: 13% Als Trinktemperatur wir 14 – 18 Grad empfohlen. Säuregehalt: 4,9 g/l Restzuckergehalt: 4,6 g/l Hinweis: Enthält Sulfite

    1. Link zur Bezugsquelle des Weines


  4. Herber Weißburgunder 2014

    Der Weißburgunder ist im Glas klar und hellgelb. Aromen von reifem Pfirsich und frischer Maracuja vereinen sich mit gelben Blüten. Melone und Zitronenmelisse runden den Gesamteindruck ab. Seine feinwürzige und fruchtige Natur bleibt lange und anhaltend in Erinnerung. Er eignet sich hervorragend zu Geflügel, indischen Gerichten wie Curry und Gerichten mit Zitrusaroma.   Seine optimale30



  5. Peter Mertes Liebfraumilch Bag-in-Box

    Der Liebfraumilch Qualitätswein von Peter Mertes ist ein traditioneller, lieblicher Weißwein in der praktischen Bag-in-Box-Verpackung. Der Wein behält auch nach dem ersten Zapfen noch wochenlang seine Frische. Die Box ist perfekt für sommerliche Grillpartys oder Picknicks. Er passt sehr gut zu Obst und sahnigen Desserts sowie leichten Blattsalaten und Geflügel. Alkoholgehalt 9,5 % vol. Empfohlene30

    1. Link zur Bezugsquelle des Weines


  6. Maybach Weißer Burgunder trocken Bag-in-Box

    Der Maybach Weißer Burgunder ist ein fruchtig, frischer Weißwein in der praktischen Bag-in-Box-Verpackung. Mit 3 Litern Inhalt ist die Box ideal für eine Sommerparty im Garten oder ein Picknick. Der Wein bleibt auch nach dem ersten Zapfen noch wochenlang frisch. Das Aroma erinnert an Kiwi, Birne und Stachelbeere. Der Maybach Weißburgunder passt ideal zu Geflügelgerichten30

    1. Link zur Bezugsquelle des Weines


  7. A. Christmann Riesling VDP.ERSTE LAGE „Königsbacher Ölberg“ 2015

    Der „Königsbacher Ölberg“ ist eine der Spitzenlagen, die bereits zu Zeiten der Königlich Bayerischen Bodenbewertung im Jahr 1828 zu den besten Lagen der Pfalz gezählt wurden. Der Köngisbacher Ölberg Riesling des Jahrgangs 2015 hat eine tiefe, nahezu salzige Frucht mit hoher Komplexität und zarten Feuersteinnoten. Akoholgehalt 12,5 % vol. Empfohlene Trinktemperatur 8 – 12°C

    1. Link zur Bezugsquelle des Weines


  8. A. Christmann VDP.GUTSWEIN Grauburgunder trocken 2015

    Der Grauburgunder des Weinguts A. Christmann präsentiert sich komplex und füllig. Sein Geschmack ist rund mit verhaltener Säure und vermittelt ein volles, nahezu opulentes, Mundgefühl. Seit seiner Entdeckung durch den Speyerer Kaufmann Johann Seger Ruland ist der Grauburgunder eine der großen Traditionsreben in der Pfalz. Alkoholgehalt 12 % vol. Empfohlene Trinktemperatur 8 – 12°C

    1. Link zur Bezugsquelle des Weines


  9. A. Christmann Spätburgunder 2013 VDP.GUTSWEIN „Pfalz“ 2013

    Der Spätburgunder VDP.Gutswein stammt aus einer Vorlese aus den Weinbergen des Weinguts Christmann in Gimmeldingen. Es handelt sich um einen trockenen Qualitätswein des Jahrgangs 2013. Er zeichnet sich durch seine Eleganz, kühle Fruchtaromen, ein zartes Tannin und eine karminrote Farbe aus.

    1. Link zur Bezugsquelle des Weines


  10. Sankt Laurent VDP.GUTSWEIN „Pfalz“ trocken 2012

    Der VDP.Gutswein Sankt Laurant 2012 weißt eine gute Struktur, eine schöne rubinrote Farbe, Schmelz und Länge auf. Dabei hat er auch die Pinot Noir typische Eleganz und Filigranität. Er duftet intensiv nach Waldfrüchten. Der Kalkboden verlieh ihm seine Komplexität und der Sandstein seine Fruchtigkeit. Beides macht ihn zu einem interessanten Wein für jeden Tag und30

    1. Link zur Bezugsquelle des Weines
    2. Link zur Bezugsquelle des Weines


  11. „Valentin“ Gewürztraminer Pfeffingen Tresterbrand (Schnaps)

    der Schnaps begeistern mit einem feinen, würzigen und an Rosen erinnernden Aroma sowie einer tollen Mineralität. Empfohlen für folgende Gerichte: Meeresfrüchte Fisch Asiatische Gerichte Kräftiger Käse  

    1. Link zur Bezugsquelle des Weines


  12. Steirischer Junker

    Ein spritziger Weißwein aus der Steiermark vom Weinhof Sorger.   Restzucker: 2,5 g/l Alkoholgehalt: 11,0% Säure: 5,6 g/l

    1. Link zur Bezugsquelle des Weines


  13. Bosch, Ilbesheim – Spätburgunder Blanc de Noir Spätlese „Ilbesheimer Rittersberg“ trocken

    Der Wein wird aus einer roten Traube gewonnen und ein weißer Wein hergestellt. Der Wein hat eine typische Burgundernote. Lage: Ilbesheimer Rittersberg  

    1. Link zur Bezugsquelle des Weines


  14. Tenuta Sant Antonio Scaia Bianca del Veneto

    Dieser italienische Weißwein aus der Region Veneto präsentiert sich in einer strohgelben Farbe mit grünlichen Reflexen. Seine betonte Säure verleiht ihm einen frischen, angenehmen Geschmack. Der Duft erinnert an Jasmin, Akazienblüten und Zitrusfrüchte wie Grapefruit und Apfelsine. Der Tenuta Sant Antonio Scaia Bianca del Veneto passt wunderbar zu Fischgerichten mit leichten Soßen, aber auch Nudelgerichte30

    1. Link zur Bezugsquelle des Weines


  15. Monteguelfo Chianti Classico Sangiovese 2013 Trocken

    Ein trockener Rotwein, der sich in leuchtendem Robinrot präsentiert und durch feinen Duft und intensiven Geschmack besticht. Der Monteguelfo Chianti Classico Sangiovese trägt die höchste staatlich kontrollierte Herkunftsbezeichnung DOCG. Er passt sehr gut zu dunklem Fleisch wie T-Bone Steaks oder Lammschulter. Auch zu kräftigem Käse ist er die ideale Begleitung. Der Akoholgehalt beträgt 13 %30

    1. Link zur Bezugsquelle des Weines


Menü